Jahresrückblick der Grünen / Weil am Rhein

Schöne Feiertage :-)

Weihnachten und Jahresende, ist irgendwie die Zeit, an der man gerne zurückschaut und sich überlegt: „Was ist alles geschehen und was haben wir eigentlich gemacht in diesem Jahr?“Im Rückblick haben wir festgestellt: Wir waren 2021 wirklich aktiv!
Was ist also alles geschehen?

▶️Wir hatten 2 Wahlen: die Bundestagswahl und die Landtageswahl, wobei das Wahlergebnis der Grünen in Weil am Rhein bei der Landtagswahl mit 36,38 % wirklich klasse war. Die Wahlstände an den Samstagen davor haben uns allen sehr viel Spaß gemacht.

✅ Wir haben drei Anträge in die Gremien eingebracht zur Verbesserung der Fahrradwege, der Digitalisierung der Schulen, zur Aufrüstung der Bushaltestellen
Wir haben trotz Corona viele Aktivitäten durchgeführt, wie:

🔹mehrere digitale Stammtische

🔸mehrmalige Müllsammlungen am Tüllinger und in Weil insgesamt

🔺ein Sommerfest

🔸ein Sommerinterview

🔺als Team haben wir beim „Stadtradeln“ teilgenommen (Platz 25 von 233 Teams)

✅Wir haben angefangen uns mit sozialen Medien wie Insta und Facebook zu beschäftigen und regelmäßig zu posten. Auch das war Neuland für uns.

✅Unser samstägliches Bürgertelefon kommt bei den Weilern gut an. Regelmäßig erhalten wir Anrufe mit vielen Anregungen zur Verbesserung für unsere Stadt.

▶️ Wie Ihr seht, wir alle haben ein Jahr hinter uns, das nicht nur von Corona geprägt ist, sondern auch von viel Arbeit und Einsatz, und von einigen Erfolgen. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit allen den neuen Herausforderungen.